WELTLADEN UND MEHR

Der Eine Welt e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich für menschenwürdige Lebens- und Arbeits-bedingungen in den Entwicklungsländen und eine "Fair"änderung im weltweiten Handel einzusetzen. Einen besonderen Wert legt der ökumenisch ausgerichtete Verein dabei auf die Zusammenarbeit mit allen öffentlichen, kirchlichen und privaten Organisationen sowie der Stadt Herrieden.

Wir als Team des Eine Welt e.V. ...

  • organisieren den Verkauf fair gehandelter Produkte im Weltladen und informieren über deren Herkunft bzw. Produktionsbedingungen,
  • leisten Bildungsarbeit in Schulen, Kirchengemeinden und bei öffentlichen Veranstaltungen rund um das Thema "Fairer Handel" vor Ort,
  • beteiligen uns an politischen Kampagnen mit dem Ziel, den Welthandel gerechter zu gestalten,
  • und unterstützen konkrete Entwicklungsprojekte weltweit durch Spenden.

 

Alle Aktivitäten des Eine Welt e.V. werden ehrenamtlich organisiert. Etwa 25 bis 30 aktive Mitglieder kümmern sich im Team um den Wareneinkauf, die Ladenorganisation und den Verkauf, die Dekoration- und Schaufenstergestaltung, die Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit und vieles mehr...

 

In der Bildergalerie finden Sie Eindrücke unserer zahlreichen Aktionen und Vereinsaktivitäten:

Lernen Sie uns näher kennen und genießen Sie die angenehme Atmosphäre im Weltladen bei einer Tasse fairem Kaffee und informativen Gesprächen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eine Welt e.V. Herrieden